Warning: include_once(/homepages/11/d749856200/htdocs/app749872672/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php): failed to open stream: No such file or directory in /homepages/11/d749856200/htdocs/app749856984/wp-content/advanced-cache.php on line 22

Warning: include_once(): Failed opening '/homepages/11/d749856200/htdocs/app749872672/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php' for inclusion (include_path='.:/usr/lib/php7.3') in /homepages/11/d749856200/htdocs/app749856984/wp-content/advanced-cache.php on line 22
Ablauf – Kinderkrabbelgruppe OSKA

Tagesablauf

Kleinkindern sind feste Strukturen und Abläufe wichtig. Wir haben daher einen festen Tagesablauf an dem sich die Kinder orientieren können. Trotzdem ist natürlich jeder Tag anders.

8-9 Uhr Bringzeit

Die Eltern bringen die Kinder zur Krippe. In dieser Zeit können die Eltern in der Krippe bleiben, mit den Kindern spielen, Kaffee trinken oder sich unterhalten. Die Kinder können in dieser Zeit malen, kneten oder passend zur Jahreszeit basteln.

Ab 9 Uhr Frühstück

Jeden Morgen um 9 Uhr müssen die Eltern gehen und die Kinder setzen sich zum Frühstück an unseren Tisch. Es gibt Obst und Gemüse aus unserer Gemüsekiste und dazu Wasser.

Bis etwa 10 Uhr

Freies Spiel in der Einrichtung. Die Kinder können mit Spielsachen spielen, sich Bücher anschauen, mit Bobby-Cars und anderen Fahrzeugen fahren oder klettern.

Ab etwa 10 Uhr

Es geht nach draußen. Entweder geht es in den Park zu einem Spielplatz oder in unseren eigenen Garten. Die kleinen Kinder kommen dafür in den Bollerwagen. Die großen Kinder laufen. Im Sommer bauen wir oft ein Plantschbecken auf oder die Kinder können mit dem Rasensprenger spielen. Bei zu schlechten Wetter wird drinnen weitergespielt.

Um etwa 12 Uhr

Es gibt Mittagessen.

Von 12:15-13 Uhr

Abholung der Kinder, die nicht zum Mittagsschlaf bleiben.

Ab 13 Uhr

Alle Kinder legen sich zum Mittagsschlaf in das Matratzenzimmer und kommen zur Ruhe.

Um 14:45

Nach dem Mittagsschlaf gibt es einen Nachmittagssnack. Es gibt wieder Obst und Gemüse und dazu Wasser.

Von 15:15 bis 16 Uhr

Die Kinder werden abgeholt. Die Eltern können diese Zeit nutzen, um sich mit anderen Eltern oder den Erzieherinnen zu unterhalten – oder mit ihren Kindern zu spielen.

Jahresverlauf

Wir feiern mehrere Feste im Jahr zu denn auch alle Geschwisterkinder eingeladen sind. Im Herbst feiern wir ein Laternenfest bei dem wir mit Laternen durch den dunklen Park laufen. Zur Weihnachtsfeier besucht uns meist der Weihnachtsmann und alle Kinder bekommen ein kleines Geschenk. Im Frühjahr feiern wir Fasching. Im Sommer feiern wir unser Sommerfest im Garten und verabschieden damit alle großen Kinder und ihre Eltern. In den letzten Jahren haben wir eine Wochenendsfahrt im Juni zu einem Gruppenhaus in der näheren Umgebung von Hannover organisiert.